Moonwalker Charlie Duke bei der Raumfahrtkonferenz 2017

Charlie Duke während Apollo 16 (1972, Foto: NASA)
Thomas Reiter bei einer EVA während seiner Astrolab Mission (2006, Foto: ESA)
Samatha Cristoforetti zurück auf der Erde (2015, Foto: ESA)
Reinhold Ewald an Bord der Mir (1997, Foto: DLR)
Charlie Duke

Am 7. November 2017 ist es wieder soweit - im Stuttgarter Haus der Wirtschaft treffen sich die regionalen aber auch internationalen Raumfahrt-Experten, berichten aus ihren Projekten und diskutieren die aktuellen Themen.

Mit dabei zur Podiumsdiskussion sind der Apollo-16-Astronaut und Moonwalker Charles Duke sowie Astrolab-Astronaut und ESA-Koordinator Thomas Reiter und ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti. Reinhold Ewald von der Universität Stuttgart führt durch die Diskussion.

DGLR und DLR laden gemeinsam mit dem baden-württembergischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ein zur Raumfahrtkonferenz 2017.

Veranstalter